Samstag, 14. April 2018

Neuzugänge März [2018]


Hallöchen ihr Lieben

Heute kommen auch noch meine Neuzugänge aus dem März. Ich entschuldige mich aber vorher noch, dass ich euch in den letzten Tagen so mit Posts bombardiere, aber es hat sich halt einiges angesammelt gehabt und ich war eben motiviert. Irgendwie ist es auch eine Erleichterung für mich zu wissen, dass ich jetzt nicht mehr so viele Posts zu schreiben habe. Denn dieser Hintergedanke lässt mich nicht in Ruhe.
Außerdem musste auch mal etwas Leben in meinen Blog kommen, denn ich habe ihn echt vernachlässigt, was ich nicht tun wollte! 

Auf jeden Fall sind im März acht Bücher und ein eBook bei mir eingezogen. (Ich hoffe mal, dass ihr es selbstverständlich seht, dass das eBook nicht auf dem Bild mit drauf ist. Das wäre auch schwer geworden, da ich meine eBooks auf dem Handy lese und meine Bilder ebenfalls mit dem Handy mache.) Insgesamt waren es zwei Rezensionsexemplare, ein Leserundengewinn von Lovelybooks, ein Geschenk, das eBook gab es kostenlos und vier Bücher habe ich selbst gekauft.


Das Buch war ein Geschenk von meiner Schwester an mich.

Geld, Glamour, Luxus, Macht ― all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß ― etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James ― und ihr Herz ― schon bald keine andere Wahl -


Ich wollte unbedingt, dass die gebundenen Ausgaben auch in meinem Regal stehen, weshalb ich dieses Buch bei Medimops ergattert habe.

Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter Jocelyn in New York. Als diese unter höchst merkwürdigen Umständen entführt wird, offenbart sich Clary ein wohlgehütetes Familiengeheimnis: Ihre Mutter war einst eine Schattenjägerin, Mitglied einer Bruderschaft, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Als Clary selbst von düsteren Gestalten angegriffen wird, rettet der ebenso attraktive wie geheimnisvolle Jace ihr das Leben. Er nimmt sie mit ins New Yorker Institut der Gruppe, und nach und nach wird Clary immer tiefer in diese faszinierende Welt hineingezogen. Doch ein tödlicher Machtkampf zwischen Gut und Böse droht die Gemeinschaft der Dämonenjäger zu zerreißen. Werden Clary und Jace es schaffen, Jocelyn zu retten und die Welt der Schattenjäger vor dem Untergang zu bewahren?


Das musste ebenfalls als gebundene Ausgabe in mein Regal haben und ich habe sie auf ReBuy gefunden.

Tauche ein in die Welt von Magnus Bane! Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris, der Börsencrash von New York oder das frühe London - Magnus war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird für den vorlauten und lebenslustigen Draufgänger. Wenn man ewig lebt, muss man sich schließlich die Zeit vertreiben, da kommt eine kleine Romanze dann und wann gerade recht. Und wenn eine Situation doch mal zu heiß wird, gibt es ja immer noch den alles verhüllenden Zauberglanz.


Ebenfalls als gebundene Ausgabe von ReBuy, auch wenn ich schon das Taschenbuch dazu hatte. Die gebundene Ausgabe ist viel schöner.

Seit Jahrhunderten ist der Schattenjäger-Codex das einzige und ultimative Handbuch für Schattenjäger: Hier kann man Dämonenkenntnisse auffrischen, den richtigen Umgang mit der Stele erlernen und erfahren, was eine Pyxis ist. In beiden Serien von Cassandra Clare spielt dieser Ratgeber eine wichtige Rolle. Dieses Buch ist Clarys ganz persönliche Ausgabe mit handschriftlichen Notizen und selbst angefertigten Zeichnungen. Ein Unikat für alle Fans und Neulinge der Schattenjägerwelt.

Ein Prequel zu der Time School Reihe von Eva Völler. Kann man soweit ich weiß in jedem eBook Shop kostenlos bekommen.

Anna und Sebastiano, die Helden aus Zeitenzauber, sind auf einer neuen Zeitreise-Mission! Nachdem sie den Wikinger Ole rekrutiert haben, braucht ihre Zeitreise-Akademie weiteren Nachwuchs.
Die beiden sollen ein Mädchen namens Fatima aus dem Harem eines osmanischen Sultans befreien, doch der Job im historischen Orient ist alles andere als einfach. Kaum hat sich Anna als Dienerin in den Sultanspalast eingeschmuggelt, türmen sich die Probleme: Intrigante Haremsdamen, allzu tatkräftige Eunuchen und ein rettungslos verliebter Prinz machen ihr das Leben schwer. Dabei ahnen Anna und Sebastiano nicht, dass ihnen die schlimmste Gefahr von unerwarteter Seite droht ...


Das Buch habe ich bei einer Leserunde auf Lovelybooks gewonnen!

Mia, Alina, Leonie und Jette sind allerbeste Freundinnen. Vor allem Mia und Jette sind unzertrennlich. Als Jette umziehen soll, bricht für die Mädchen eine Welt zusammen. Sie wollen beste Freundinnen bleiben, für immer. Aber das ist nicht einfach, wenn man sich nicht mehr sieht. Daher beschließen Mia, Alina und Leonie, heimlich zu Jette zu fahren ...




Vielen Dank an Julia Fraczek für das Rezensionsexemplar!

Ida, Isabella, Trixie, Litchi und Chitchi sind beste Freundinnen. Sie lieben die Natur. Häufig streifen sie durch den Wald in der Nähe ihrer Stadt. Doch an einem Herbstabend wird das Leben der fünf Mädchen komplett auf den Kopf gestellt.
Sie erfahren nicht nur ein großes Geheimnis, sondern kommen einem Umweltverschmutzer auf die Spur! Dessen Vorhaben es ist, den gesamten Wald zu zerstören. Höchste Zeit, einzugreifen!


Vielen Dank an den One Verlag für das Rezensionsexemplar!

Lia hat sich entschieden. Statt die Königin an Rafes Seite zu werden, kehrt sie nach Morrighan zurück. Sie muss ihrem Heimatland beistehen, auch wenn das bedeutet, dass sie in die Schlacht ziehen wird. Während sie einer ungewissen Zukunft entgegenreitet, quälen sie viele Fragen. Kann sie den Königreichen Morrighan, Venda und Dalbreck endlich Frieden bringen? Wie soll sie im Kampf gegen den Komizar von Venda bestehen? Und wird es für sie und Rafe eine Zukunft geben?


Haltet auf meinem Instagram Account die Augen offen, denn da werdet ihr das Buch bei einer coolen Aktion sehen!

Die sechzehnjährige Daisy Demerath ist nicht wie andere Mädchen in ihrem Alter. Während ihre früheren Klassenkameradinnen Listen schreiben, mit welchen Stars sie ins Bett gehen würden, führt sie eine Liste mit ihren persönlichen Worst-Case-Szenarien. Seit drei Jahren hat sie nicht mehr das Haus verlassen. Eines Abends jedoch muss sie vor die Tür treten, um den Müll nach draußen zu bringen, und gerät prompt in Schwierigkeiten. Wenn sie gewusst hätte, welches Abenteuer auf sie wartet, wäre sie vermutlich drinnen geblieben – und wäre nie in eine Parallelwelt hineingeraten, in der Gestaltwandler ihr Unwesen treiben.

Das waren sie auch schon. Meine Neuzugänge aus dem März. Es wären vermutlich mehr geworden, wenn ich mir kein Kaufverbot gesetzte hätte. Dieses gilt übrigens vorerst. Rezensionsexemplare gehören da nicht dazu, weshalb ich Neuzugänge haben werde. Aber selbst werde ich keine Bücher kaufen.
Übrigens: "Save Me""Mia und der Jette-Jammer" und "Die Botanicas - Waldgeflüster" habe ich bereits gelesen und rezensiert. Klickt einfach drauf und dann kommt ihr zu den Rezensionen. 
Falls ihr eines der Bücher schon kennt, dann würde mich interessieren wie ihr es fandet!
Eure szebra💖

Kommentare:

  1. Hallo liebe Navika!

    Mir ging es den letzten Monat ähnlich: Es kam nur ein Post online und das obwohl ich meine "Erfolgssträhne" vom Februar fortsetzen wollte. Aber leider hat mir einfach die Zeit gefehlt. Jetzt versuche ich langsam wieder aufzuholen und bin derzeit fleißig am Rezensionen tippen...deine Neuzugänge musste ich mir aber natürlich trotzdem ansehen. ;) Ich finde da sind ein paar richtig tolle Bücher bei dir eingezogen! "Save Me" möchte ich auch unbedingt noch lesen...hoffentlich kann ich die Reihe vor meinem Auslandssemester noch irgendwie dazwischen quetschen. :) Ebenso möchte ich gerne noch die Reihe von mary E. Pearson lesen. Da hab ich mir ganz schön was vorgenommen. *grins* Dir wünsch ich viel Freude beim Lesen und im April wieder genauso viele und tolle Neuzugänge. ;)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nina,

      Danke erst einmal für den lieben Kommentar. Ich antworte zwar viel zu spät, aber auch im April sind tolle Bücher bei mir eingezogen. :D
      Und die Reihe von Mary E. Pearson lohnt sich auf jeden Fall!

      Liebe Grüße
      Navika

      Löschen
  2. Hallo Navika,
    oh, du scheinst ja auch gerade total im Shadowhunter-Fieber zu sein. Ich lese gerade die Clockworkreihe und freue mich jede Woche auf eine neue Folge der Serie auf Netflix. Schaust du die Serie auch? Wenn nicht, so kann ich sie dir nur wärmstens empfehlen. Aber vorsicht: Sie macht süchtig <3 :o)

    Save me habe ich auch vor kurzem gelesen. Ich fand diesen Reihenauftakt von Mona Kasten wieder total klasse. Allerdings war der Cliffhanger ein wenig fies. Ich freue mich jetzt schon sehr auf die Fortsetzung :o)

    Mit deinen neuen Büchern wünsche ich dir viele spannende und fesselnde Lesestunden <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      Ich bin 24/7 im Schattenjäger-Fieber, weil es ja meine Lieblingsbuchreihe ist. Nur standen die Bücher noch nicht in meinem Regal, weshalb ich sie mir jetzt nach und nach kaufe. Und die Serie macht echt süchtig. Ich hab damals angefangen, als sie raus kam und nach den ersten Folgen der zweiten Staffel hatte ich eine Pause gemacht und bevor die dritte angefangen hat, musste ich natürlich erst mal alle Folgen nachholen. Und bei der dritten hänge ich im Moment hinterher. Aber ich denke mal, dass das gut so ist, denn das Mid-Season Finale soll ja extrem sein!

      Der Cliffhanger bei Save Me war echt fies. Ich hatte das Bedürfnis das Buch direkt an die Wand zu werfen. Das war ein echt schlimmes Gefühl. XD

      Liebe Grüße
      Navika

      Löschen

Mit der Veröffentlichung deines Kommentars bist du mit der Datenschutzerklärung einverstanden. (https://szebrabooks.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html)
Außerdem bist du damit einverstanden, dass jeder die Möglichkeit mit einem Klick auf dein Profil zu gelangen. Solltest du nicht damit einverstanden sein, dann schreib lieber keinen Kommentar. Bei Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.