Donnerstag, 15. September 2016

Der Fortschritt hält sich in Grenzen - Book Talk #2

Hey ihr ♥

Ich melde mich mal wieder mit einem neuen Book Talk. Der letzte kam Anfang Juli und jetzt haben wir Mitte September :/
Tja, ie er an der Überschrift schwer erraten könnt, habe ich mit meinem Buch nicht wirklich Fortschritte gemacht und ich schäme mich so dafür. Eigentlich hätte ich ja ziemlich weit kommen müssen, da ich ja so viel Freizeit hatte, aber diese habe ich anders genutzt. Ihr wisst ja, Bücher und so...

Aber ein paar Fortschritte habe ich gemacht. Ich habe mich für ein Genre entschieden :D und wer mich kennt, konnte jetzt erraten, dass es Fantasy ist. Ob ich eine Liebesgeschichte einbaue weiß ich noch nicht, weil das meiner Meinung nach ziemlich Mainstream ist! Irgendwie findet man in fast jeder Fantasy Geschichte eine (tragische) Love-Story. (Ich weiß, dass es auch genug ohne gibt.)

Ein weitere Sache ist, dass ich eine Protagonistin haben werde. Ich weiß noch nicht, ob es aus zwei Sichten sein soll, aber ich spiele mit dem Gedanken. Kommentiert mal, was ihr davon haltet. Zu den anderen Charakteren kann ich nur eins sagen: ich arbeite noch daran. Von vier Nebencharakteren weiß ich schon grob wie sie sein sollen, aber die Details fehlen noch. Ich weiß ja nicht mal, ob überhaupt jemand mein Zeug zu lesen bekommt.

Ich glaube das wars. Wenn mir noch was einfällt mache ich einen weiteren Post und wenn euch was einfällt dann kommentiert doch mal.
Etwas vorneweg: Bitte fragt mich nicht, um was genau es gehen wird. Ich möchte euch überraschen, wenn es überhaupt klappt. Denn in der nächsten Zeit werde ich viel zu tun haben, da mein Studium anfängt und irgendwie muss ich das mit den Rezensionen dann auch noch hinkriegen.
Wie gesagt: Eure Fragen in die Kommis ♥
Ganz liebe Grüße

Eure szebra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen