Mittwoch, 13. Juli 2016

Rubinrot Hörspiel zum Film - Rezension

 
"Zeitreise-Kino im Kopf"
 
Inhalt

Gwendolyn Shepherd ist eigentlich eine ganz normale Sechzehnjährige – ihre Familie hat jedoch ein Geheimnis: Seit Generationen wird mütterlicherseits ein Zeitreise-Gen weitervererbt.
Kerstin Giers phänomenaler Bucherfolg kommt jetzt in einer heiß ersehnten, aufwändig produzierten Verfilmung in die Kinos, mit einem Cast, der keine Wünsche offen lässt: Maria Ehrich (Rock it) als Gwen, Jannis Niewöhner (Gangs, TKKG) als Gideon, sowie Josefine Preuß, Florian Bartholomäi, Kostja Ullmann, Veronica Ferres, Katharina Thalbach, Uwe Kockisch, Axel Milberg, Gottfried John, Rüdiger Vogler, Peter Simonischek, Sibylle Canonica und vielen anderen.

Meine Meinung

Kurz zum detaillierten Inhalt:
Gwendolyn kann es nicht fassen, denn sie ist diejenige, die das Zeitreisegen seitens der Familie Montrose geerbt hat und nicht ihr blöde Cousine Charlotte. Sie ist der Rubin und nicht Charlotte von der man jahrelang ausgegangen ist, dass sie es sei. Für Gwen ist das natürlich ein pures Chaos, denn sie hat weder eine Ahnung vom Fechten noch vom Menuett tanzen. Obendrein ist da noch dieser Gideon, ihr Zeitreisebegleiter, der Diamant, der ihr anfangs extrem arrogant vorkommt, doch dann verliebt sie sich ausgerechnet in diesen Lackaffen...

Dieses Hörspiel ist super. Man kann den Film anhören, was ich echt toll finde, da man nicht die ganze Zeit auf einen Bildschirm schauen muss.
Ich hab das Buch schon geliebt und finde dieses Hörspiel genauso toll, weil die Umsetzung super ist.
Ich finde es super, dass das Hörspiel ebenfalls von den Schauspielern gesprochen wird, weil man dadurch die Bilder aus dem Film in den Kopf bekommt und das finde ich klasse. Außerdem sprechen die Schauspieler die Charaktere echt prima.
Die Länge ist in Ordnung. Zwei Stunden sind nicht allzu lang, weshalb man es auch abends unter der Woche hören kann und zwischendurch nicht abbrechen muss. Und wenn man zwischendurch aufhören muss, ist es auch echt leicht wieder rein zu kommen, da die Kapitel nicht allzu lang sind.

Bewertung

Ich gebe dem Hörspiel zu Rubinrot 5 von 5 möglichen Sternen, weil ich das Hörspiel einfach genial fand und die Sprecherin Cornelia Dörr das Geschehen so spannend erzählt.
Eure szebra

Zum Hörspiel

Titel: Rubinrot
Verlag: der Hörverlag
Preis: 14.99€
Laufzeit: 2h 01min.
Altersempfehlung: Ab 13 Jahren

Vielen Dank an "der Hörverlag", der dieses tolle Hörspiel zum Rezensieren zur Verfügung gestellt hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen